2019 in Kürze: Ein Jahr voller Neuheiten

Wie in den vergangenen Jahren war auch 2019 wieder ein spannendes Jahr bei Hakisa… Zurück in Zahlen & Bildern zu einem anregenden Jahr!

Infografik Hakisa Jahresrückblick

Eine verstärkte Positionierung

Mit dem Start mehrerer Projekte und dank einer größeren Markterfahrung haben wir die Kommunikation rund um unsere Technologie und unsere Werte durch die Neugestaltung unserer Website verstärkt.

Hakisa ist ein Softwarehersteller, der die digitale Transformation sozial verantwortlicher Akteure unterstützt. Deshalb richtet sich die Hakisa Technologie an unterschiedlichen Nutzertypen – von digitalen Neulingen über schutzbedürftige Nutzer (Senioren, Personen mit einer Behinderung, etc.) bis hin zu Angehörigen mit digitaler Erfahrung.

Darüber hinaus sind wir überzeugt, dass technologische Innovationen den Alltag – insbesondere bei hilfsbedürftigen Personen – vereinfachen und verbessern können. Aus diesem Grund hat sich Hakisa 2019 an zwei neuen Forschungsprojekten beteiligt:

  • Ein Projekt zur Prävention von Unterernährung bei älteren Menschen (in Frankreich)
  • Ein Forschungsprojekt zum Thema Smart Living (in Deutschland)

Wichtige Neuerungen für die Hakisa-Technologie

Seit der Einführung der Beta-Version im Jahr 2012 hat sich die Technologie von Hakisa kontinuierlich weiterentwickelt. Dabei haben wir uns stets an den wertvollen Rückmeldungen unserer Partner und deren Nutzer orientiert.

So wurden 2019 mehr als 700 Verbesserungen und Anpassungen an der Hakisa-Technologie vorgenommen!

Über diese Verbesserungen hinaus wurden zahlreiche neue Features eingeführt:

  • Ein Produkt- und Dienstleistungsverzeichnis, so dass jede Plattform ihren Nutzern ein auf ihre Bedürfnisse angepasstes Dienstleistungsangebot bieten kann.
  • Ein neues Verwaltungstool für alle rechtlich obligatorischen Seiten: In Übereinstimmung mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bietet nun die Hakisa Technologie auch ein neues Feature, um die Nutzer leicht über Änderungen dieser Seiten zu informieren und es ihnen zu ermöglichen, ihre Einwilligung zu erteilen.
  • Neue Tools für Administratoren: Ein neues Back-Office-Design, ein neuer Texteditor und eine neue Medienbibliothek.
  • Progressive Web Apps(PWA), um unseren Kunden die Möglichkeit zu geben, ihren Nutzern einen einfachen und personalisierten mobilen Zugang zur Plattform anzubieten.
  • Und viele andere!

Über diese zahlreichen Entwicklungen hinaus ist es für Hakisa Zeit, seine Technologie zu stärken. Für das Jahr 2020 zeichnen sich mehrere technische Herausforderungen ab, darunter das Redesign der Plattform sowie die Neugestaltung der Nutzererfahrung!

Viele Veränderungen für das Hakisa-Team

2019 war ein besonders ereignisreiches Jahr für das Hakisa-Team! Wir haben uns gefreut, drei neue Mitarbeiterinnen zu begrüßen: Morgane, Referentin für Kundenprojekte & Marketing ; Violine, Marketing-Projektleiterin und Perrine, Marketing-Assistentin. Mehr über die Mitglieder des Hakisa-Teams erfahren Sie auf unserem Blog!

Seit der Gründung der Hakisa GmbH im Jahr 2017 setzt sich unser deutsches Team dafür ein, unsere Lösungen deutschlandweit bekannt zu machen. So nahm Hakisa im Jahr 2019 an 8 Messen auf beiden Seiten der Grenze teil und konnte unter anderem dank dem bei der Bayerisch-Französischen Startup-Nacht erworbenen Preis seine Bekanntheit auf dem deutschen Markt steigern.

Nach diesem spannenden Jahr verspricht das Jahr 2020 ebenso reich an anregenden Projekten zu werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.