Hakisa sucht eine.n Werkstudent.in – Social Community Manager (m/w/d)

Hakisa ist ein deutsch-französisches Unternehmen und entwickelt flexible, cloud- basierte Lösungen zur Erstellung von digitalen Kommunikations- und Serviceplattformen. Dabei wird es Kommunen, sozialen Trägern und der Wohnungswirtschaft ermöglicht, Betreiber einer eigenen Plattform zu werden. Das inhaltliche Anliegen von Hakisa ist dabei, die Entwicklung neuer und innovativer Geschäftsmodelle und Services durch die Digitalisierung zu ermöglichen und das gesellschaftliche Miteinander zu fördern.

Was uns besonders macht:

Wir setzen auf Vertrauen statt Kontrolle, ein schnelles Netzwerk statt festgefahrener Prozesse, Arbeiten auf Augenhöhe statt starrer Hierarchien und Transparenz statt Informationsinseln. Unsere agilen Strukturen stellen das Team in den Mittelpunkt und bieten Raum für Selbstverantwortung und persönliche Weiterentwicklung.

Deine Aufgaben:

  • Strategische Ausrichtung der Social-Media-Präsenz unserer Softwarelösung Hakisa für das Sozialwesen zusammen mit dem Vertrieb und der Geschäftsführung
  • Redaktionsplanung für Social-Media-Kanäle und Medienmanagement (z.B. LinkedIn und Xing)
  • Key Account Management eines dir zugewiesenen Kundenprojekts
  • Eigenverantwortliche Übernahme von Teilprojektmanagement in einem Forschungsprojekt

Dein Profil:

  • Fortgeschrittenes Bachelor- oder Master-Studium (Sozialwirtschaft, Medienmanagement o. ä.)
  • Fähigkeit, das Wissen aus unterschiedlichen Branchen miteinander zu verknüpfen: Sozialbranche, IT-Branche, Finanzbranche
  • Offenes und sicheres Auftreten, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Kreativität und Organisationsgeschick
  • Strukturierte selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse erforderlich, Französisch wünschenswert
  • Wünschenswert sind Kenntnisse des Sozialwesens, dessen Strukturen und Zielgruppen

Wir bieten Dir:

  • Erste Berufserfahrungen in der Beratung in modernen Büroräumen (bzw. im Home-Office)
  • Einmalige, agile Unternehmenskultur und viel Raum, um dich zu entfalten
  • Ein innovatives Umfeld und das Arbeiten in kleinen, dynamischen Team
  • Arbeit in einem selbst organisierten Team mit Start-Up Charakter
  • Zusammenarbeit mit Menschen aus verschiedenen Ländern und Kulturen
  • Stundenlohn von 13.00 Euro

Kontakt:

Für Fragen steht dir Jürgen Hofmann unter 0170 / 8198583 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen findest du auch auf www.hakisa.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.