Hakisa sucht eine.n Front-End Entwickler.in!

Seit 2011 entwickelt Hakisa eine digitale Lösung, die sich an Organisationen mit starker sozialer Verantwortung in Frankreich und Deutschland richtet.

Als Softwareanbieter ist das Kerngeschäft von Hakisa die Entwicklung seiner Technologie: eine SaaS-Serviceplattform mit Community- und CEM(Customer Experience Management)-Funktionalitäten mit Integration von IoTs-Technologien.

Um das Wachstum des Unternehmens und die Zufriedenheit unserer Kunden in Frankreich und Deutschland sicherzustellen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine.n Front-End-Entwickler.in (m/w/d) für die Modernisierung der Plattform und die Optimierung ihrer Usability.

 

Front-End Entwickler-in

 

Stellenbeschreibung

Technischer Kontext

Die Hakisa-Plattform befindet sich in Bezug auf Front-End-Technologien im Übergang: schrittweise wird von Twig zu einer VueJS-Umgebung + APIs gewechselt.

Der neue Stack besteht aus mehreren VueJS-Projekten (Front Office, Back Office), die mit modernen Werkzeugen des Javascript-Ökosystems (Webpack, Babel, Yarn, Lerna, …) verwaltet werden. Der Code zu den Anwendungsentwicklungen ist in TypeScript geschrieben, die Stile in SASS.

Aufgaben

Innerhalb des R&D-Teams und nach einer Einarbeitungszeit bei unserer derzeitigen Front-End-Entwicklerin werden Sie die Verantwortung für die Front-End-Projekte von Hakisa übernehmen.

  • Analyse der Bedürfnisse des Produktteams
  • Entwicklung und Pflege neuer Funktionalitäten in Übereinstimmung mit den Standards der Plattform
  • Mitarbeit an der Modernisierung der Plattform: Architektur der Front-End-Projekte, Studie und Implementierung von globalen technischen Lösungen (Formularverwaltung, Routing, Leistung, automatisierte Tests …)
  • Teilnahme an UX-Workshops mit dem Produktteam

Für diese Stelle suchen wir…

Eine.n Entwickler.in mit:

  • Mindestens drei Jahre Erfahrung im Umgang mit JavaScript, idealerweise in einer Front-End-Umgebung
  • Guten Kenntnisse der folgenden Technologien: HTML, CSS, SASS oder LESS, TypeScript, Garn oder NPM und Webpack
  • Einer ersten Erfahrung mit VueJS (andernfalls mit React oder Angular)
  • Sehr guten Englischkenntnisse – für das klare Schreiben von Dokumentationen sowie den flüssigen Austausch mit nicht deutschsprachigen Teammitgliedern
  • Soft Skills wie Sorgfältigkeit, Kommunikationsfähigkeiten und Motivation

Da die angebotenen Aufgaben eine strategische Frage für das Unternehmen darstellen, suchen wir jemanden, der bereit ist, sich Herausforderungen zu stellen und sein Wissen in einem großen und technisch anspruchsvollen Projekt anwenden möchte. Initiative, Dynamik und Teamgeist sind Eigenschaften, die wir besonders schätzen!

Diese Punkte können den Unterschied machen

  • Kenntnisse der Zugänglichkeitsstandards (GAAR)
  • Kenntnisse der OOP, DDD und hexagonalen Architektur
  • Fähigkeiten zur Durchführung von Einheits- und Funktionstests (Jest)
  • Grundlagen in GIT und Docker

Treten Sie unserem Team bei!

Arbeitsumfeld

Bei Hakisa haben Sie die Möglichkeit, einem jungen internationalen Unternehmen beizutreten, das sich in voller Expansion befindet und wo Engagement, Teamgeist und gute Laune herrschen!

Unsere Büros befinden sich im Business-Inkubator PH8 im Herzen Straßburgs, am Rande der Grande Île, 50 m von den Straßenbahnlinien entfernt, und im Zentrum von Kehl, 5 Minuten zu Fuß von der Straßenbahn entfernt.

 

Praktische Informationen

  • Vertragsart: Unbefristeter deutscher Arbeitsvertrag
  • Die Stelle ist ab sofort zu besetzen.
  • Standort: 8 place de l’hôpital, 67000 Straßburg (50m von der Straßenbahnen A oder D – Haltestelle Porte de l’Hôpital – entfernt) oder Rheinstraße 66, 77694 Kehl.
  • Zugänglichkeit: Die Räumlichkeiten sind für die Aufnahme einer Person mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
  • Gehalt: 40.000 bis 50.000€ pro Jahr, je nach Profil
  • Home-Office: nach der Einarbeitungszeit und Absprache möglich

Bewerbungsprozess

  1. Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf + Anschreiben) auf Englisch per E-Mail an dev@hakisa.com.
  2. Nach Prüfung aller eingegangenen Bewerbungen laden wir Sie  zu einem ersten Gespräch mit der Leitung des Entwicklungsteams in unsere Straßburger Büros ein. Dabei möchte wir Sie kennen lernen und ihre technischen Fähigkeiten prüfen.
  3. In einem zweiten Gespräch mit den Geschäftsführern von Hakisa geht es schließlich um die Bewertung Ihres Potenzials sowie die Abklärung von Verwaltungsangelegenheiten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.